Beratung geht nicht nach Prinzip, sondern nach Persönlichkeit

Zu dieser wesentlichen Erkenntnis kam eine Teilnehmerin des Workshops Professionell Beraten.

„Was mir gefällt, ist das Eingehen auf die individuelle Persönlichkeit und die Unterstützung mit für mich passenden Methoden.“

So individuell, wie die Beraterpersönlichkeit ist auch die Kundenpersönlichkeit. Beratung muss daher auf die Gestaltung dieser Beziehung ein großes Augenmaß legen.

image

Ein Kommentar

  1. Da kann man der Teilnehmerin gratulieren, das sie das Prinzip verstanden hat. Die Entscheidung ob jemand mit dir arbeitet wird in Sekunden ohne Worte getroffen. Ich kann aus meiner Trager Arbeit sagen, dass jeder Klient wie eine neue Abenteuerreise ist und ich nie weiß wo wir hinkommen. Ich weiß, dass die Session immer etwas im Positiven bewirkt.
    Viel wichtiger ist es wieviel Vertrauen man in seine Kompetenzen und sich selbst hat, als Menschen mit Methoden und Prinzipien zu beglücken. Deiner Teilnehmerin wünsche ich viel Erfolg auf Ihrem Weg. Jessica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.